Politik
Schreibe einen Kommentar

VCP entschlossen mit vielen anderen gegen Nazis

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
VCP am Klagesmarkt

VCP am Klagesmarkt

Pfadfinder ziehen positive Bilanz ihrer Aktivitäten zum 1.Mai

Die Nazikameradschaften hatten für den 1. Mai zu einer Kundgebung und Demonstration in Hannover eingeladen.

Diese Provokation hat sich die demokratische Stadtgesellschaft nicht gefallen lassen und sich in vielen Netzwerken gegen den Versuch der Rechten, sich dieStrassen am Feiertag der Arbeiterbewegung anzueignen, zusammengeschlossen.

Auch der VCP Hannover war in verschiedenen Bereichen beteiligt. Er hat mit zu den Gegenaktionen gegen die geplante Nazi- Veranstaltung aufgerufen, er hat eine großformatige Anzeige in den hannoverschen Tageszeitungen unterstützt (Vorstand des VCP Hannover e.V.) und hat Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus ganz Niedersachsen nach Hannover eingeladen.

VCP Kinderaktion auf dem Klagesmarkt

VCP Kinderaktion

VCP Kinderaktion auf dem Klagesmarkt

  auf dem Klagesmarkt

Das JuKiMob

Das JuKiMob

Die Einrichtungen des VCP Hannover e.V. beteiligten sich mit dem neu lackierten Jukimob und der aufblasbaren Kletterwand des Bezirkes am Fest für Demokratie. Für mehrere 10.000 Besucher/innen war das der absolute Blickfang Für viele Kinder war es der Höhepunkt des Festes , an der aufblasbaren Wand neue frei Höhenerfahrungen zu machen.

Es war eine grosse Freude für den VCP Bezirk Hannover , dass VCPer/innen aus dem ganzen Land angereist sind und sich an der Kundgebung und am großen Fest beteiligt haben.

Dieses grosse Fest hat eine neue Kultur des gemeinsamen Feierns und Kämpfens begründet , auch wenn die Naziveranstaltung letztendlich verboten werden konnte .

Für eine Welt ohne Rassismus, Intoleranz und Angst.

www.vcphannover.de

PM: VCP Bezirk Hannover e.V.

Kategorie: Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.