Kunst & Kultur
Schreibe einen Kommentar

Musikschule Hannover lädt ein zum Konzert „Auf schwarzen und weißen Tasten“

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

"Auf schwarzen und weißen Tasten" heißt das Konzert der Klavierklasse Volker Voß von der Musikschule Hannover, das am 6. April (Sonntag) um 16 Uhr im Saal des Freizeitheims Lister Turm, Walderseestraße 100, zu hören ist. Die SchülerInnen im Alter von zehn bis 20 Jahren spielen ein abwechslungsreiches Musikprogramm von Klassik bis Pop. Die Leitung hat Volker Voß, Fachleitung Klavier an der Musikschule der Landeshauptstadt Hannover und Dozent für Klaviermethodik an der Hochschule für Musik und Theater Hannover. Der Eintritt ist frei.

PM: Presseserver Hannover

 

Kategorie: Kunst & Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.