Wirtschaft
Schreibe einen Kommentar

Hauptversammlung der TUI AG beendet

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Zur 50. ordentlichen Hauptversammlung des Konzerns im Hannover Congress Centrum waren zirka 2000 Aktionäre, Aktio-närsvertreter und Gäste erschienen. Die Präsenz entsprach damit 68,93 Prozent des Grundkapitals (Vorjahr 71,7 Prozent).

Unter den Tagesordnungspunkten 3 und 4 wurden die Beschlussvorschläge der Verwaltung mit klarer Mehrheit angenommen. Unter Tagesordnungspunkt 5 (Beschlussfassung über die Änderung des Geschäftsjahres gemäß § 2 Absatz 2 der Satzung der TUI AG) wurde die Beschlussvorlage mit 98,25 Prozent angenommen.

Unter den Tagesordnungspunkten 6 bis 9 wurden die Beschlussvorschläge der Verwaltung ebenfalls mit klarer Mehrheit angenommen.

Unter Tagesordnungspunkt 10 wurden die Herren Mustapha Bakkoury und Dr. Peter Barrenstein durch Ersatzwahl gemäß § 11 Absatz 3 der Satzung der TUI AG in den Aufsichtsrat gewählt.

Unter Tagesordnungspunkt 11 und 12 wurde die Abberufung des durch die Hauptversammlung gewählten Aufsichtsratsmitglieds Dr. Jürgen Krumnow und Dr. Abel Matutes Juan mit 65,09 Prozent bzw. 65,54 Prozent der Stimmen ab-gewiesen.

Der Tagesordnungspunkt 13 kam als Konsequenz aus der Beschlussfassung zu Punkt 11 und 12 nicht zum Tragen.

Unter Tagesordnungspunkt 14 wurde die Beschlussvorlage (Bestellung eines Sonderprüfers gemäß § 142 Absatz 1 Aktiengesetz zur Prüfung der Angemes-senheit der Vergütung des Vorstandsvorsitzenden) mit 65 Prozent der Stimmen abgewiesen.

Unter Tagesordnungspunkt 15 wurde die Beschlussfassung (Bestellung eines Sonderprüfers gemäß § 142 Absatz 1 Aktiengesetz zur Prüfung pflichtgemäßen Handelns bei der Veröffentlichung von Insiderinformationen) mit 64,96 Prozent der Stimmen abgewiesen.

Die Hauptversammlung wurde um 21.00 Uhr vom Versammlungsleiter beendet.

PM: TUI AG

Kategorie: Wirtschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.