Sport
Schreibe einen Kommentar

Bürgerverein holt die Hannover – Soccer – Tour 2009

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Der Bürgerverein Kleefeld e.V. strebt die Einrichtung eines sozio-kulturellen Zentrums im Stadtteil an. Auf dem Weg dorthin bietet der Verein mit Kooperationspartnern bereits unterschiedliche Projekte, Veranstaltungen und Veranstaltungsreihen in Kleefeld an.

Der Bürgerverein Kleefeld ist offizieller Kooperationspartner der Landeshauptstadt Hannover für das des FREIRAUM 2009 Programm. Gemeinsam mit weiteren Kooperationspartnern aus dem Stadtteil ist der Bürgerverein vom 6. bis zum 10. Juli Gastgeber im Rahmen der FREIRAUM-Hannover-Soccer-Tour auf dem Gelände der Privatschulen V.I.B. in der Berckhusenstr. 120.


Der „Soccer-Court„ ist ein mit Netzen allseitig geschlossenes, kompaktes Fußballfeld mit kleinen Toren. Gespielt wird mit Mannschaften von 3 bis 5 Spielern. Das Spiel im Soccer-Court ist geprägt von Schnelligkeit und Athletik in Verbindung mit den „klassischen" Fußballtugenden Teamgeist und Fairness. Mit dieser Ferienaktion bietet der Bürgerverein ein erlebnisorientiertes und sportpädagogisch wertvolles Angebot zu einer Zeit, in der die Sporthallen geschlossen sind und die Sportvereine pausieren.

Das Angebot fördert insbesondere das gemeinsame Erleben junger Menschen mit unterschiedlicher ethnischer und kultureller Herkunft und richtet sich an alle Kinder- und Jugendlichen, Mädchen und Jungen aus dem Stadtteil. Spaß am Sport und der Begegnung mit Anderen stehen dabei im Mittelpunkt.

Der Soccer-Court soll freies und spontanes Spiel genauso ermöglichen wie die Ausrichtung der 1. Kleefelder Soccer-Court Meisterschaft in verschiedenen Altersklassen für Jungen und Mädchen. Höhepunkt ist das Spiel der Kleefelder Meister gegen eine Auswahl der Nachwuchsspieler von Hannover 96. Am letzten Tag wird „Nachtfußball" bis 24 Uhr für ältere Jugendliche angeboten.

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre können sich ab Anfang Juni für das Turnier anmelden. Der Spielplan wird bis Ende Juni erstellt und auf der Homepage des Bürgerverein Kleefeld e.V. veröffentlicht. Außerdem werden freiwillige Helfer für die Turnierdurchführung gesucht.

Die Mitgliedschaft im Bürgerverein Kleefeld e.V. ist keine Teilnahmevoraussetzung.

Anmeldung und Info:

Anmeldeformular ab 1. Juni 2009 zum Download auf der Homepage des Bürgerverein Kleefeld e.V. www.buergerverein-kleefeld.de

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.