Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

Skins und Punks united: Friedliche Punk-Skinparty am Ihmeufer – ………..

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

…………unter erheblicher Beteiligung der staatlichen Polizeiorgane.

"Na, die haben wohl nach dem Fußballspiel nichts mehr zu tun" war nur eine der erstaunten Meldungen über das plötzlich übergroße Auftreten der Polizei am Ihmeufer. Bandende Partyteilnehmer, relativ gelassene Stimmung unter nur vereinzelt betrunken Teilnehmern. Nee, Fußballfans sind meist schlimmer und singen die falschen Lieder. Ich hab mich als langjähriger Bewohner Lindens, Filmemacher und Fotograf in den Kessel begeben und finde keinen Grund für diesen massiven Polizeieinsatz. Schwierig wurds bei Verlassen und ich denke, wenn man mich so lange eingekesselt hätte wie die Teilnehmer (Abends bei Dunkelheit bestand der Kessel noch immer, siehe Foto), ich wäre vielleicht nicht so friedlich geblieben.

Schöne Grüße an alle Punkies und Skins mit denen ich mich dort unterhalten habe und die mich fotografieren ließen.

Ekki Kähne, aus dem Medienhaus Hannover

Kategorie: Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.