Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

„American Day“ in Hannover: Die USA zu Gast im Neuen Rathaus

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Am Dienstag (9. Juni) findet in Zusammenarbeit mit der Landeshauptstadt Hannover von 11 bis 18 Uhr der "American Day" im Rathaus der Stadt Hannover statt. Das Generalkonsulat der Vereinigten Staaten von Amerika in Hamburg bietet den ganzen Tag über Diskussionen und Informationsveranstaltungen zu einer breiten Palette von Themen – von der derzeitigen Außenpolitik von Präsident Obama bis zu Austausch- und Studienmöglichkeiten in den USA.

Konsularbeamte des U.S. Generalkonsulats Frankfurt stehen von 11 bis 16 Uhr im Rathaus für Visa-Informationen und für bestimmte Konsulardienste für amerikanische StaatsbürgerInnen (American Citizen Services) zur Verfügung. Anmeldungen hierfür werden vorab erbeten unter ConsularDayHannover@state.gov.

Auch die American Chamber of Commerce in Germany (AmCham Germany – Chapter Hannover) und verschiedene Austauschorganisationen sind mit Informationsständen präsent.
Am Abend diskutiert um 18 Uhr Generalkonsulin Karen E. Johnson mit Dr. Werner Hoyer (MdB) und Susanne Iden (HAZ) über "Die USA in der Ära Obama". Oberbürgermeister Stephan Weil begrüßt die RednerInnen und die Gäste.

Weitere Informationen gibt es in der Abteilung für öffentliche Angelegenheiten – Public Affairs – des US-Generalkonsulats in Hamburg unter HamburgPA@state.gov.

Das Programm:

11 bis 12 Uhr
Townhall Meeting mit Generalkonsulin Karen E. Johnson, Hodlersaal

11 bis 16 Uhr
Consular Services, Konsulardienste, Visainformationen und American Citizen Services, eine vorherige Anmeldung ist notwendig unter ConsularDayHannover@state.gov., Pressezentrum

11 bis 18 Uhr
Die USA in Hannover – Informationsstand des US-Generalkonsulats Hamburg, Informationen zu den USA, Austausch, MeetUS, amerikanischer Literatur, Informationen der American Chamber of Commerce Germany (AmCham) und vieles mehr…, vor dem Hodlersaal

12 bis 13 Uhr
Lernen, Arbeiten und Studieren in den USA, ein Vortrag von Martina Schulze, US-Generalkonsulat Hamburg, Hodlersaal

13 bis 14 Uhr
MeetUS – Leben und Alltag in den USA aus erster Hand, eine Informationsveranstaltung der amerikanischen Fulbright Stipendiaten Jennifer Schaumburg (Maryland) und Andrea Ziffer (Illinois), Hodlersaal

14 bis 15 Uhr
Lernen, Arbeiten und Studieren in den USA, ein Vortrag von Martina Schulze, US-Generalkonsulat Hamburg, Hodlersaal

15 bis 16 Uhr
U.S. Foreign Policy, ein Vortrag von Genevieve Libonati, Konsulin für politische und wirtschaftliche Angelegenheiten, US-Generalkonsulat Hamburg, Hodlersaal

18 Uhr
"Die USA in der Ära Obama – Neuausrichtung des transatlantischen Verhältnisses?", Mosaiksaal
Welcoming Remarks:
Oberbürgermeister Stephan Weil und Generalkonsulin Karen E. Johnson
Keynote Speech: Staatsminister a.D. Dr. Werner Hoyer, MdB, stellv. Vorsitzender der deutsch-amerikanischen Parlamentariergruppe des Deutschen Bundestages
Podiums- und Publikumsgespräch mit Generalkonsulin Karen E. Johnson und Dr. Werner Hoyer
Moderation: Susanne Iden, Hannoversche Allgemeine Zeitung

www.hannover.de

PM: Landeshauptstadt Hannover

 

Kategorie: Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.