Linden-Limmer
Schreibe einen Kommentar

Lindenspiegel Juni 2009

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
fahne02

Geschichte der Roten Fahne

Die Geschichte der Roten Fahne und 60 Jahre Grundgesetz:
Schülerinnen und Schüler der IGS Linden präsentierten Geschichtsprojekt

Bestimmt könnte die rote Fahne viel Geschichteerzählen. In diesem Fall aber übernahmen die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7c der IGS Linden die Aufgabe, die Vergangenheit der Roten Fahne in Linden in einer Präsentation vorzustellen und verbanden diese politische Stadtteilgeschichte mit der Grundlage moderner deutscher Politik: dem Grundgesetz, das in diesen Tagen 60 Jahre alt geworden ist. Die ursprüngliche Idee für das Schülerprojekt hatte Barbara Weber vom „Netzwerk Erinnerung und Zukunft“ beigesteuert, umgesetzt wurde es dann von der Lindener Geschichtswerkstatt der Otto-Brenner-Akademie. Dazu waren Klassenlehrer Hans-Edgar Ojemann und seine Schülerinnen und Schüler für mehrere Monate ein- bis zweimal wöchentlich zu Gast bei Egon Kuhn in der Geschichtswerkstatt gewesen, der für das Schülerprojekt Materialien bereitstellte.

Weiterlesen in der aktuellen Ausgabe:

pdf Lindenspiegel Juni 2009 (pdf)

 

Linden im Wandel? – Das Image eines städtischen Quartiers

Das Institut für Wirtschafts- und Kulturgeografie der Leibniz Universität Hannover führt vom Montag, 8. Juni bis Sonntag, 21. Juni eine Befragung von Bewohnern und Besuchern Lindens durch. Die Passanten werden zu ihrem Bild vom Stadtteil und zur persönlichen Bedeutung Lindens als Wohnstandort befragt. Die Umfrage basiert auf einem eigens für diese studentische Untersuchung entworfenen Fragebogen. Unter der Leitung Frau Dipl.- Geogr. B. Tutkunkardes wird diese Erhebung an zentralen Orten Lindens, wie etwa der Limmerstraße oder dem Lindener Marktplatz durchgeführt. Sämtliche Angaben werden anonym und vertraulich behandelt. Es sollen ausschließlich die verschiedenen Wahrnehmungen und das sich daraus ableitende Gesamtbild Lindens erfasst werden. Das Image Linderns soll analysiert und auf einen möglichen Wandel hin geprüft werden.

Weiterlesen in der aktuellen Ausgabe:

pdf Lindenspiegel Juni 2009 (pdf)

Die weiteren Themen:

  • Bethlehem Bierlauf Linden findet dieses Jahr leider nicht statt
  • Geschichte der Roten Fahne und 60 Jahre Grundgesetz
  • Erster Verkaufsoffener Sonntag in Linden zum Fährmannsfest
  • Faires nur ein Klick entfernt
  • Der letzte Schliff vor dem Start (Spielplatz Stärkestraße)
  • Kunsthalle Faust feiert 10 jähriges Jubiläum

Und natürlich Lindemann & Stroganow:

mehr Videos von Lindenmann & Stroganow

Kategorie: Linden-Limmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.