Misburg - Anderten
Schreibe einen Kommentar

Jugendzentrum Misburg „Villa“: Interessierte für Film- und Internetprojekt gesucht

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Das Jugendzentrum Misburg "Villa" sucht für ein Film- und Internetprojekt interessierte Mädchen und Jungen zwischen 14 und 18 Jahren. Sie sollen mit professioneller Unterstützung vom medienpädagogischen Zentrum Hannover einen Film über die "Villa" drehen und dann eine neue Internetseite für das Jugendzentrum gestalten.

Zur Vorbereitung wird ab Mai bis zu den Sommerferien parallel zum Filmdreh einmal in der Woche ein kostenloser Homepage-Kurs stattfinden, der von einer Mediendesignerin geleitet wird. Der Film soll als Inspiration für die spätere Internetseite dienen.

Zum Start gibt es am 28. April in der "Villa" eine Filmvorführung.

Interessierte melden sich im Jugendzentrum Misburg "Villa", Anderter Str. 60 c (Buslinie 125 in der Nähe der Haltestelle "Am Hafen"), Telefon 0511/9585335, e-mail: 51.54.7@hannover-stadt.de

PM: Presseserver Hannover

 

Kategorie: Misburg - Anderten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.