Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

Sommerfest der Gartenregion

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Picknick im Stadtpark mit Musik, Kleinkunst und Leckereien vom Grill

Unter dem Motto „Picknick im Park“ lädt die Gartenregion am 14. Juni in den Stadtpark Hannover ein. Der Ort des Sommerfests ist nicht zufällig gewählt. Der Park ist ein kleines Prunkstück mitten in der Gartenregion Hannover: Hier fand 1951 die erste Bundesgartenschau statt. Bis heute zählt die Gartenanlage zu den beliebtesten in der Landeshauptstadt. Der Rosengarten und der japanische Garten mit seinem Teepavillon sind gern genutzte Ausflugsziele.

Am Sonntag, 14. Juni, ist Picknicken mitten im Stadtpark ausdrücklich erwünscht. Besucher können eigenes Proviant mitbringen oder sich vor Ort eindecken und sich bequem auf den Wiesen niederlassen. Es werden mehrere Grills zur Verfügung stehen, auf denen sich die Gäste mitgebrachtes Grillgut brutzeln können. Rund herum grasen blaue Schafe.

Dazu gibt es ein buntes Programm mitten im Grünen: Vom Straßentheater mit Stelzenkünstlern und Jonglage über Tanzshows bis hin zu Lesungen reichen die Beilagen zu Bratwurst und Steak. Auf sieben Bühnen treten Musiker und Unterhaltungskünstler auf. Unter dem Reetdach wird Irish Folk gespielt, im Café des Stadtparks können die Besucher zu Walzer und Co ihre Runden drehen. Auf der Hauptbühne sorgen Bands wie Soul Kitchen (18 Uhr) und die A-cappella-Gruppe Maybebop (11 Uhr) für Stimmung, die Moderation übernimmt dort Andreas Kuhnt. Im japanischen Teegarten wird Hans-Christian Euler mit dem Ensemble Musica Viva Hannover Neue Musik präsentierten – ein Beitrag des Kulturbüros des Landeshauptstadt Hannover. Zum Tanztee bittet das Paul Harwin Trio auf der Terrasse.

Einlass ist ab 10 Uhr, um 11 Uhr eröffnen Regionspräsident Hauke Jagau und Oberbürgermeister Stephan Weil das Picknick-Fest. „Wir haben im Rahmen der Gartenregion sehr viele kleine, sehr feine Veranstaltungen“, sagt Regionspräsident Hauke Jagau. „Mit dem Picknick im Park möchten wir zur Halbzeit noch einmal ein Ausrufezeichen in der Landeshauptstadt setzen. Wir hoffen das viele Menschen aus der ganzen Region kommen, um mit uns zu feiern.“

www.region-hannover.de

PM: Region Hannover

 

Kategorie: Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.