Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

Natsumatsuri im Stadtpark: Deutsch-Japanisches Sommerfest

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Die Deutsch-Japanische Gesellschaft Chado-kai e.V., die in diesem Jahr ihr 20jähriges Jubiläum feiert, lädt gemeinsam mit dem Kulturbüro, dem Fachbereich Umwelt und Stadtgrün der Landeshauptstadt Hannover und dem Hannover Congress Centrum für Sonntag (12. Juli) zum beliebten Deutsch-Japanischen Sommerfest im Stadtpark am Hannover Congress-Centrum, Theodor-Heuss-Platz, ein.

Das Sommerfest beginnt um 14 Uhr am Teehaus mit Taiko-Trommeln und einem Konzert des Bläsercorps Altenmedingen. Neben den traditionellen Kulturtechniken wie Ikebana, Kalligraphie, Origami, Keramik und japanischen Kampfsportarten (Iaido, Kjudo, Aikido, Karate, Kendo) wird die Künstlerin Bärbel Kasperek eine für diese Veranstaltung entwickelte Performance präsentieren. Die traditionelle Teezeremonie wird mehrfach am Teehaus dargeboten. Selbstverständlich werden auch japanische kulinarische Köstlichkeiten den Nachmittag verschönern. Das Ende der Veranstaltung ist gegen 18 Uhr geplant.
Nähere Informationen erhalten Sie bei der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Chado-kai e.V. ,  Renate Schaadt, Tel. 4581328 oder im Kulturbüro, Gabriele Ciecior, Tel. 168-45589.

www.hannover.de

PM: Landeshauptstadt Hannover

 

Kategorie: Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.