Herrenhausen - Stöcken
Schreibe einen Kommentar

Lese-Picknick im Großen Garten: Sommergeschichten

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Am 9. August um 12 Uhr laden die Herrenhäuser Gärten und die Buchhandlung Decius zum Lese-Picknick im Großen Garten ein. "Sommer in den Gärten" ist das Thema von Vorleserin Marie Dettmer. Die Picknickgäste erwartet Heiteres bis Hintersinniges von bekannten Autoren, höchst vergnüglich vorgetragen.
Die übrigen Picknickzutaten sind von jedem selbst mitzubringen. Schauplatz des Lese-Picknicks ist die Aussichtsterrasse, ein schattiges Plätzchen mit schönem Blick auf das blumen- und skulpturengeschmückte Parterre. Sollte das Wetter nicht mitspielen, findet die Lesung auf der wenige Schritte entfernten, überdachten Probenbühne statt. Die Teilnahme ist im Eintrittspreis für den Großen Garten (3 Euro, Kinder bis 14 Jahre frei) enthalten; eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Lese-Picknick-Termine 2009:
13. September, 12 Uhr, "Aufgewachsen in Hannover" mit Thomas Parr

www.hannover.de

PM: Landeshauptstadt Hannover

 

Kategorie: Herrenhausen - Stöcken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.