Familien
Schreibe einen Kommentar

Radtour zu den „schönsten Spielplätzen“ in Hannover

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Hannover hat für Familien mit Kindern viel zu bieten. 436 Spielplätze, 144 Bolzplätze und neun Spielparks sorgen dafür, dass in jedem Stadtteil ein passendes Spiel-Angebot wohnungsnah erreicht werden kann. Eine Auswahl der interessantesten Spielangebote in der Stadt können Interessierte am kommenden Mittwoch (12. August) im Rahmen des Führungsprogramms "Grünes Hannover" kennen lernen. Gesina Schindler vom Fachbereich Umwelt und Stadtgrün wird dann im Rahmen einer Radtour die "spannendsten" Plätze vorstellen über das Thema "Spielplätze in Hannover" informieren.

Die Radtour beginnt um 16 Uhr, Treffpunkt ist auf dem Spielplatz Wakitu in der Eilenriede (Stadtteil List). Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos, um telefonische Anmeldung unter 0511/168-43801 wird gebeten.

www.hannover.de

PM: Landeshauptstadt Hannover

Kategorie: Familien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.