Kunst & Kultur
Schreibe einen Kommentar

Theater Vinolentia spielt „Und dann gab’s keines mehr“

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
Theater Violetta

Theater Violetta

Agatha Christie auf Hannovers Amateurtheaterbühnen: Theater Vinolentia spielt „Und dann gab's keines mehr"

Samstag, 26.09.2009 

Freizeitheim Linden
Windheimstr. 4, 30451 Hannover
Tel: 0511-16844897

Im Herbst 2009 wird es bei Theater Vinolentia kriminell. Im September und Oktober spielt unser Ensemble das Stück „Und dann gab's keines mehr" von Agatha Christie.

Auf einer kleinen Insel vor der englischen Südküste treffen sich zehn sehr unterschiedliche Menschen zu einem entspannten Wochenende. Doch schon kurz nach der Ankunft wird es rätselhaft: Der Gastgeber Mr. Owen wurde aufgehalten und kann seine Gäste nicht auf der Insel willkommen heißen. Zudem scheint keiner der Gäste ihn persönlich zu kennen. Was verbirgt Mr. Owen? Was hat es mit seiner Vorliebe für das Kinderlied von den „Zehn kleinen Negerlein“ auf sich? Und was verbindet die Gäste, die scheinbar alle aus unterschiedlichen Gründen auf der Insel erschienen sind? Als einer der Gäste unter mysteriösen Umständen plötzlich verstirbt, sind es nur noch neun… 

Der von Agatha Christie 1939 verfasste Kriminalroman „Und dann gab’s keines mehr” gehört zu den Klassikern des Genres und wird auch in Deutschland seit sechs Jahrzehnten fortwährend neu aufgelegt. 1943 wurde der Roman als Bühnenstück unter dem Titel „Ten Little Niggers“ im St. James Theatre, London uraufgeführt. Für die Veröffentlichung in den USA wurde der Titel in „Ten Little Indians“ umbenannt, da dort das Wort „Nigger“ im Gegensatz zu Großbritannien ein gesellschaftlich diskriminierender Begriff war. Inzwischen trägt das Stück den Titel „And Then There Where None“ und wurde mehrfach international erfolgreich verfilmt.

Insgesamt sind auf vier Bühnen Hannovers fünf Aufführungen zu sehen.

Theater Violetta

Theater Violetta

Termine und die jeweiligen Spielorte:

Samstag, 12.09.2009
die hinterbuehne,
Hildesheimer Str. 39a, 30169 Hannover
Tel: 0511-3506070

Freitag, 18.09.2009
die hinterbuehne,
Hildesheimer Str. 39a, 30169 Hannover
Tel: 0511-3506070
Freitag, 25.09.2009

Theater Violetta

Theater Violetta

Freizeitheim Linden
Windheimstr. 4, 30451 Hannover
Tel: 0511-16844897
Samstag, 26.09.2009

Freizeitheim Lister Turm
Walderseestr. 100, 30177 Hannover
Tel: 0511-16843095
Samstag, 03.10.2009

Theatersaal der Fachhochschule Hannover (FHH)
Blumhardtstr. 2, 30625 Hannover
Tel: 05102-889315 (über Theater Vinolentia)

Die Vorstellungen beginnen jeweils um 20:00 Uhr, Einlass ist ab 19:30 Uhr.Karten erhalten Sie bei den jeweiligen Aufführungsorten. Nur die Karten für die Aufführung in der FHH erhalten Sie direkt über theater-vinolentia@web.de.

www.theater-vinolentia.de

Kategorie: Kunst & Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.