Nord
Schreibe einen Kommentar

150 Jahre Evangelische Kirche in der Nordstadt

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
Sommerfest

Sommerfest von der Christuskirche über den E-Damm bis zur Lutherkirche

Die Nordstadt wird am 30.8.2009 ihr größtes Sommerfest seit dem Ende der U-Bahn-Bauarbeiten am Engelbosteler Damm feiern! Um das zu realisieren, hat sich die Evangelisch-lutherische Kirche in der Nordstadt mit dem Wirtschaftsforum Nordstadt_Leben e.V. zusammengetan. Ein besonderer Anlass ist, dass die Kirchengemeinde vor 150 Jahren gegründet wurde. Darüber hinaus besteht aber Einigkeit unter den Initiatoren, dass es eine wundervolle Sache ist, gemeinsam ein großes Sommerfest für alle Menschen zu organisieren. So kann mit geballter Energie ein Fest auf die Beine gestellt werden, welches auch über die Stadtteilgrenzen hinaus wahrgenommen wird!

Das Konzept sieht zwei Schwerpunkte der Feierlichkeiten an den beiden markanten Plätzen der Nordstadt vor, die über den Engelbosteler Damm miteinander verbunden sind. So wird an der Christuskirche mit einer Live-Bühne, Ponyreiten, Figurentheater, einer Rittershow, Kinderschminken, einer Tombola und diversen Ständen von Vereinen ein markanter Startpunkt am Rande der Nordstadt gesetzt. An der Lutherkirche wird mit einem BMX-Parcours, Freeclimbing, Rodeoreiten, einer Graffitiaktion und Musik in der »Jugendkirche« (Lutherkirche) im Herzen der Nordstadt das »Zentrum« gebildet. Auf dem Weg dahin wird mit dem Bewegungsspiel »Bungeerun« die Strecke thematisiert, und die ansässigen Geschäftsleute werden mit vielfältigen Aktionen vor Ihren Geschäften die Verbindung zwischen den »Festzentren« interessant gestalten. Selbstverständlich wird an allen Ecken und Enden für das kulinarische Wohl der Gäste gesorgt sein.

www.nordstadtleben.org

Kategorie: Nord

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.