Politik
Schreibe einen Kommentar

Bundestagswahl 2009 – Start für die Brief-wahl am 1. September

Um den Wahlberechtigten die Teilnahme an der Wahl zum Deutschen Bundestag rechtzeitig zu ermöglichen, öffnet die Stadt die Briefwahlstellen im Rathaus und im Podbi-Park 11 (neben dem Bürgeramt) schon am 1. September. "Wir wollen auch diejenigen erreichen, die jetzt in den Urlaub fahren wollen", so Wahlleiter Hubert Harfst.

Die Wahlbenachrichtigungen werden derzeit zugestellt; bis zum 6. September 2009 sind die Wahlbenachrichtigungskarten ausgeliefert.

Die Briefwahlstelle im Bürgersaal des Neuen Rathauses ist ab Dienstag, 1. September von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Briefwahlunterlagen können auch postalisch (Rückseite der Wahlbenachrichtigung), im

Internet (wahlen-hannover.de), per Mail (briefwahl@hannover-stadt.de) oder per Fax (168-45129) angefordert werden. Die Unterlagen werden zugeschickt.

www.hannover.de

PM: Landeshauptstadt Hannover

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO