Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Atommüll in Hannover lagern?

www.campact.de

Am Dienstag, den 1. September werden wir durch die Hannoveraner Innenstadt ziehen. Mit einem großen „Castor-Transport“ sind wir zwischen dem Klagesmarkt und dem Opernplatz auf Endlagersuche – mit möglichst vielen Menschen in Strahlenschutzanzügen und mit Geigerzählern. Die Aktion gipfelt in einer Probebohrung auf dem Opernplatz. Finden wir kein geeignetes Endlager, bleibt nur eins: Atomkraft abschalten!

Im Anschluss an die Aktion haben Sie die Gelegenheit mit regionalen KandidatInnen für den neuen Bundestag zu diskutieren.

Kommen Sie mit auf Endlagersuche!

  • Beginn: 14:30 Uhr, am Klagesmarkt
  • Abschlusskundgebung: 16.30 Uhr, Opernplatz
  • Samba Luna trommeln von 17-18.00 Uhr auf dem Opernplatz
  • Diskussionsrunde: 18.00 Uhr, Opernplatz

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich zur Aktion als Strahlenschutz-
expertIn verkleiden. Wir haben hunderte Maleranzüge und Staubmasken dabei; gerne können Sie sich auch individuell verkleiden. Genauso gut können Sie sich aber auch unverkleidet an der Aktion beteiligen.

www.campact.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO