Bildung
Schreibe einen Kommentar

Seminar für ehrenamtliche JugendleiterInnen: „Spiele: Spontanität und Flexibilität bringen Leben in

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Der Jugend Ferien-Service des städtischen Fachbereichs Jugend und Familie lädt Ehrenamtliche zu einem Weiterbildungsseminar zum Thema "Spiele: Spontaneität und Flexibilität bringen Leben in die Gruppe" ein.

Die TeilnehmerInnen lernen, wie man in Gruppen mit Hilfe von Spielen miteinander ins Gespräch kommen kann und wie bewegungsreiche Spiele durchgeführt können: Ein wichtiges "Know how" für die Arbeit in und mit Gruppen, da Spiele dazu beitragen, das "Eis" zwischen den Gruppenmitgliedern zu brechen und eine positive Atmosphäre zu schaffen.

Das Seminar findet von Freitag (30 Oktober), 17.30 Uhr, bis Sonntag (1. November), 15 Uhr, im Tagungshaus Gleisdreieck Hannover statt. Die Teilnahme kostet 30 Euro inklusive Übernachtung und Verpflegung. Die Veranstaltung ist eine anerkannte Fortbildung für die Neuausstellung der Card für JugendleiterInnen (JULEICA) nach drei Jahren.

Anmeldungen beim Jugend Ferien-Service, Bildungsarbeit, Ihmepassage 7, 30449 Hannover, Telefon 168-44402.

www.hannover.de

PM: Landeshauptstadt Hannover

 

Kategorie: Bildung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.