Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

Buslinien 100 und 200: Geänderter Weg für Erlebnislinie am Entdeckertag

Am Sonntag, 13. September, gehen Hannovers Entdecker auf Tour. Ein Rahmenprogramm dazu gibt es rund um die Oper, weswegen die Busse der Linien 100 und 200 von Betriebsbeginn bis Betriebsschluss einen anderen Weg fahren.

Linie 100: Die Busse fahren von der Haltestelle „Thielenplatz/Schauspielhaus“ zur Haltestelle „Aegidientorplatz“. Die Haltestelle „Kröpcke“ wird nicht bedient.

Linie 200: Ab der Haltestelle „Rathaus/Bleichenstraße“ fahren die Busse zur Haltestelle „Aegidientorplatz“ der Linie 120. Von dort fahren sie weiter zur Haltestelle „Thielenplatz/Schauspielhaus“ und in Folge die gewohnte Strecke. Die Haltestellen „Aegidientorplatz/Georgstraße“ und „Kröpcke/Theaterstraße“ entfallen.

www.uestra.de

PM: üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.