Politik
Schreibe einen Kommentar

Bauordnung befragt KundInnen

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Die Bauverwaltung hat in dieser Woche mit einer Kundenbefragung begonnen. Rund 1.000 Bauwillige, PlanerInnen, Sachverständige und Informationssuchende bekommen bis Mitte November einen Fragebogen zugeschickt, auf dem sie nach ihren Erfahrungen bei ihrem Kontakt mit dem Bereich Bauordnung und nach Ihrer Zufriedenheit mit dem dortigen Service gefragt werden. Damit erhofft sich die Bauverwaltung wertvolle Hinweise zu erhalten, um ihre Dienstleistungsqualität weiter zu verbessern. Die Ergebnisse sollen voraussichtlich Ende dieses Jahres vorliegen.

"Die Kundenbefragung soll nicht dazu dienen, unser Wunschbild zu zeichnen", betont Dr. Erich Breyer, Leiter des Bereichs Bauordnung im Fachbereich Planen und Stadtentwicklung. "Vielmehr kann eine kritische Rückmeldung hilfreicher sein als eine oberflächliche Zustimmung, weil durch die Außensicht auf unsere Arbeitsweise erkennbar werden soll, wie wir unseren Auftrag nach Sicht unserer Partnerinnen und Partner erfüllen." Die Umfrage wird anonym durchgeführt und ist freiwillig.

www.hannover.de

PM: Landeshauptstadt Hannover

 

 

Kategorie: Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.