Politik
Schreibe einen Kommentar

Informationsveranstaltung: Die Rentensteuer und ihre praktischen Auswirkungen

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Ab Anfang Oktober 2009 erhalten die Landesfinanzverwaltungen über die "Deutsche Rentenversicherung Bund" von den Rentenversicherungsträgern Angaben zu den an RentnerInnen geleisteten Zahlungen.

Bei vielen der rund 20 Millionen RentnerInnen in Deutschland löst das Verfahren Unbehagen aus, weil die Finanzämter nun feststellen können, welche RentnerInnen sich bisher steuerehrlich verhalten haben.

Etliche fühlen sich jetzt schon als SteuersünderInnen und fürchten wegen möglicher Nachzahlungen um ihren Lebensstandard im Alter.

Mit einer Vortragsveranstaltung am Donnerstag (1. Oktober), 10 bis 12 Uhr, will der Kommunale Seniorenservice Hannover (KSH) zur Aufklärung beitragen und helfen, Verunsicherungen abzubauen. Referent Wolfgang Wechmann von der Oberfinanzdirektion Hannover gibt einen Überblick über die Rechtslage, stellt dar, was auf die Einzelnen zukommen kann und beleuchtet, wer tatsächlich zum Kreis der Betroffenen zählt.

Die Veranstaltung findet im Veranstaltungszentrum des KSH, Ihmepassage 5 (Eingang über Blumenauerstraße) statt.

www.hannover.de

PM: Landeshauptstadt Hannover

 

Kategorie: Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.