Politik
Schreibe einen Kommentar

Spenden für „bunt statt braun“ Demos

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Bedauerlicherweise bleibt nach jeder Veranstaltung gegen Nazis ein großes Defizit beim DGB hängen. Das war am 15.09.2007 so, das war am 1. Mai dieses Jahr so und für den 12.09. sieht die Bilanz ganz besonders düster aus: An Ausgaben sind bei uns insgesamt 4.300 Euro angefallen (Druck, Stromversorgung, Bühne und Lautsprechertechnik). Die Sammlung auf dem Platz hat 815,00 Euro erbracht (Dankeschön an alle!) und über einzelne Zuschüsse sind bisher noch ca. 300,00 Euro eingegangen. D.h. die Deckungslücke ist verdammt groß.Deswegen unsere ganz dringende Bitte an alle Verbände, Organisationen und Parteien: Es reicht nicht aus, nur den Aufruf zu unterzeichnen, es braucht etwas materielle Kraft!

Wir bitten um Überweisungen auf das Konto der Bildungsvereinigung Arbeit und Leben:
Kto.: 193 0133 401
BLZ 2501 0111
SEB Hannover
Verwendungszweck KTR 197026 "bunt statt braun"

Bei Bedarf können wir natürlich auch Rechnungen schreiben und Belege zur Verfügung stellen.

www.bunt-statt-braun-hannover.de

Kategorie: Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.