Senioren
Schreibe einen Kommentar

Informationen am Mittwoch:“Vorsorge – aber richtig!“

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Einmal monatlich geben auf Einladung des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) Fachleute "Informationen am Mittwoch" zu wechselnden, für SeniorInnen relevanten Themen. Am Mittwoch   (21. Oktober), 10 Uhr, geht es um "Vorsorge – aber richtig! Vorsorgevollmachten und rechtliche Betreuungen".

Unter dem Thema "Vorsorgevollmachten und rechtliche Betreuungen" besteht bei vielen älteren Menschen großer Informationsbedarf zu Fragen wie:
Was passiert, wenn ich hilfsbedürftig werde?
Wer unterstützt mich bei Entscheidungen?
Was ist eine rechtliche Betreuung uns was eine Vorsorgevollmacht?
Wen kann ich bevollmächtigen?

Die FachreferentInnen Bärbel Schreiber und Thomas Neugebauer von der Region Hannover gehen darauf und Anregungen aus dem Publikum ein.

Die Veranstaltung im KSH – Veranstaltungszentrum, Ihmepassage 5 (Eingang über Blumenauer Straße) dauert bis etwa 12 Uhr.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen unter der Telefonnummer 168-45195

Kategorie: Senioren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.