Sport
Schreibe einen Kommentar

Hannover Allstars präsentieren neuen UBC Tigers Song

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

 

UBC Tigers Anthem 2.0

UBC Tigers Anthem 2.0

Im letzten Jahr bekamen die UBC Tigers Hannover von ihren treuen Fans eine Hymne auf den Leib geschrieben, die sich unter den Fans großer Beliebtheit erfreute, sodass die Tigers heute vor jedem Heimspiel mit dieser in die Halle einlaufen. Mit dem Aufstieg in die 2. Basketball Bundesliga ProA kam auch die Idee einen weiteren Track komponieren zu lassen  – und zwar von SPAX, MB1000, Beneluxus, 121Crew, PeterOase, VitaminC und C3F, den bekanntesten und beliebtesten Rappern Hannovers.

Gesagt, getan – auf dem neuen Album „UBC Tigers Anthem 2.0" finden sich nun die neun Rapper der hannoverschen HipHop-Szene wieder. Für die Produktion des Beats nahm man natürlich auch nicht irgendjemanden, sondern „Kova & Skan", den Hausproduzenten des in Hannover ansässigen HipHop-Labels „Hannover Robust", dessen Handschrift mehr als 20 Releases der HipHop-Szene tragen. Für den Chorus holte man sich die Soulhoffnung der Stadt, „Melania", ins Studio, die erst vor kurzem durch ihren neuen UBC-Song „Samstagabend" für Aufsehen sorgte, der ebenfalls auf dem Album zu finden ist.

Um die neuen Songs gebührend zu feiern, entschlossen sich die UBC Tigers kurzer Hand eine neue Fan-CD zu produzieren, auf der sich neben noch acht weiteren Songs der genannten Künstler auch ein Video der Soulsängerin Melania befindet. Dabei ist unter anderem natürlich auch das Original der UBC Tigers Hymne von LUIS feat. Melania.

Wie der neue Track des „Who is Who" der hannoverschen Hip-Hop-Szene klingt, kann man sich ab dem nächsten Heimspiel der UBC Tigers anhören, dort wird die CD offiziell vorgestellt und in Kürze auch auf der Homepage unter der Rubrik „Media/Musik" als MP3 zum Download fürs Handy bereitgestellt.

Weitere Infos unter www.ubctigers.de

 

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.