Sport
Schreibe einen Kommentar

Verkaufsstart für 96- Rückrundendauerkate nach dem HSV-Spiel

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

hannover96Fußballbundesligist Hannover 96 beginnt am Montag, 09. November 2009, nach dem Heimspiel gegen den HSV mit dem Verkauf seiner Rückrundendauerkarten. Die Stehplatzdauerkarte kostet für Vollzahler EUR 90,00. Die günstigste Sitzplatzdauerkarte hat einen Preis von EUR 150,00. Ermäßigte bzw. Kinder- Dauerkarten sind in allen Bereichen verfügbar.

Zu den Highlights in der AWD-Arena gehören in der Rückrunde die Spiele gegen Schalke 04, Werder Bremen, VfL Wolfsburg und Borussia Mönchengladbach. Hannover 96 freut sich, seinen Dauerkarteninhabern einen weiteren Mehrwert anbieten zu können. Inhaber der Hannover 96-Karte erhalten auf Wunsch auch eine ermäßigte Rückrundendauerkarte für den Handballbundesligisten TSV Hannover-Burgdorf zum Preis von nur EUR 100,00. "Wir kooperieren schon länger sehr eng mit unseren Partnern vom Handball. Mit diesem Angebot wollen wir das Image der Sportstadt Hannover weiter mit Leben erfüllen", so Hannover 96-Marketingleiter Thorsten Meier. Die ersten einhundert Käufer, die das Angebot nutzen, können auch noch bei den Handballklassikern gegen Lemgo am 19.12. und gegen den HSV am 23.12.2009 kostenlos mitfiebern.

Die Rückrundendauerkarten von Hannover 96 gibt es im Fanshop an der AWD-Arena, telefonisch unter 01805- 18 96 00 und im Hannover  96-Ticketonlineshop.

www.hannover96.de

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.