Kunst & Kultur
Schreibe einen Kommentar

Theaterwahn spielt: Soll ich noch mal reinkommen?

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
Soll ich noch mal reinkommen?

Täglich werden Theaterstücke aufgeführt. Und oft sind es Stücke, die regelmäßig in den Spielplänen auftauchen. Wie gelingt es dem Theaterbetrieb, diese immer wieder neu und abwechslungsreich zu gestalten?

Wir wagen einen Blick hinter die Kulissen und lüften das Geheimnis: Es sind Fachleute am Werk, allen voran die Regisseure mit den Darstellern. Wir bieten mit unserer Komödie einen einmaligen Einblick in das Wunder der modernen Inszenierung.

21.11., 24.11., 26.11., 28.11., 29.11. und 04.12. – Beginn 20:00 Uhr (29.11. 17:00 Uhr)

Mitwirkende in der Reihenfolge ihres Auftritts:
Jens Schaper, Chantal Knop, Uwe Adam, Susanne Scheibe, Uwe Gehrke und Bärbel Adam

Die steigenden Besucherzahlen – die letzten Aufführungen waren fast alle ausverkauft – zeigen, dass sich die Kartenreservierungsempfehlung bewährt.
Der Zuschauerraum hat 50 nicht nummerierte Plätze – man kann von allen gut sehen und hören.

Reservierungen sind nur telefonisch möglich unter
Festnetz: 0511/161 30 46 oder Handy: 0170/46 27 139.

Karten können bis 10 Minuten vor Vorstellungsbeginn abgeholt werden. Danach werden sie bei Bedarf frei verkauft.

Kategorie: Kunst & Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.