Linden-Limmer
Schreibe einen Kommentar

Neues Gesicht im Vorstand der LindenLimmerStiftung

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Petra Bliwert, Claus-Peter Schiefer und Erdmuthe Fischer

Petra Bliwert, Claus-Peter Schiefer und Erdmuthe Fischer

Herr Detlef Seidel, seit November 2007 einer der „drei Stiftungsvorstände" der LindenLimmerStiftung musste zum 30.September 2009 sein Mandat aus gesundheitlichen Gründen leider aufgeben.

Alle Stiftungsaktiven möchten sich auf diesem Weg nochmals herzlich bei Herrn Seidel für seine engagierte, ehrenamtliche Arbeit bedanken. Er hat maßgeblich zur Stiftungsgründung im Jahr 2007 beigetragen und die praktische Arbeit mit vielen guten Ideen bereichert und unterstützt.

Satzungsgemäß wurde Frau Erdmuthe Fischer zum 1. Oktober 2009 neu in den Stiftungsvorstand gewählt und unterstützt Frau Petra Bliwert und Herrn Claus-Peter Schiefer nun in der ehrenamtlichen Stiftungsarbeit im Vorstand.   

Frau Fischer ist eine der Stiftungsgründerinnen „der ersten Stunde" und hat bisher viele öffentliche Auftritte der Stiftung unterstützt.

Frau Fischer gehört zu den Initiatoren des selbstorganisierten, gemeinschaftlichen „Wohnprojekt Gilde-Carré GbR" in Linden-Mitte in der Blumenauer Strasse 31/33. Im Wohnprojekt ist sie unter anderem als geschäftsführende Gesellschafterin aktiv und pflegt vielfältige Kontakte im Haus und zur Nachbarschaft.

Neugierig geworden?

Aktuelle Informationen zur Stiftung und Projektförderanträge:

Kategorie: Linden-Limmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.