Senioren
Schreibe einen Kommentar

Informationen am Mittwoch:“Verträge und Abrechnungen mit der Telekom“

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Einmal monatlich geben auf Einladung des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) Fachleute "Informationen am Mittwoch" zu wechselnden, für SeniorInnen relevanten Themen. Am Mittwoch (2. Dezember), 10 Uhr, geht es um "Verträge und Abrechungen mit der Telekom".

Die Themenpalette reicht vom Vertragsabschluss über das Telefonieren bis hin zur Rechnung reicht. Angesprochen werden Fragen wie

  • Hat man den richtigen Telefonvertrag für seine individuellen Telefongewohnheiten?
  • Wo bekommt man Hilfe bei technischen Problemen?
  • Wie ist die Abrechnung, wenn man eine so genannte "Billig-Telefonnummern" vorwählt?
  • Was ist zu tun, wenn einzelne Positionen in der Rechnung unklar sind?

Die Experten Martin Deißler und Norbert Schwarte von der Deutschen Telekom Kundenservice GmbH werden versuchen, die in der Beratung am häufigsten angesprochenen Themen zu erklären und gehen auf die Fragen des Publikums ein.

Die Veranstaltung im KSH – Veranstaltungszentrum, Ihmepassage 5 (Eingang über Blumenauer Straße) dauert bis etwa 12 Uhr.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Informationen unter der Telefonnummer 168-45195.

Kategorie: Senioren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.