Herrenhausen - Stöcken
Schreibe einen Kommentar

Advent in den Tropen: Weihnachtssternschau und Orchideen-Café im Berggarten

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

28./29. November, 11 bis 18 Uhr, Berggarten

Am ersten Adventswochenende laden die Herrenhäuser Gärten dazu ein, die Vielfalt der Weihnachtssterne und Orchideen in tropischer Atmosphäre zu erleben.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung in den Schauhäusern des Berggartens steht der Klassiker unter den Weihnachtsblühern, der Weihnachtsstern. Über 400 dieser Pflanzen in schönen Farbstellungen werden inmitten von Exoten wie Baumfarnen, Bromelien, Bananenpflanzen und Palmen ausgestellt. Infostationen vermitteln Wissenswertes zur Heimat, Geschichte und Pflege des Weihnachtssterns. Ein Team der Herrenhäuser Gärten bietet Weihnachtssterne zum Kauf an, Beratung und Pflegetipps gibt es auf Wunsch kostenlos dazu.

Im Orchideenschauhaus blühen zurzeit rund 800 Orchideen in den schönsten Farben und Formen, viele verströmen auch betörende Düfte. Inmitten der Blütenpracht ist an beiden Veranstaltungstagen erstmals ein Café eingerichtet, das hausgebackenen Kuchen und Heißgetränke serviert. Einzigartig in unseren Breitengraden ist dabei die Nähe zum beliebten Gewürz Vanille: Während die BesucherInnen den Vanillezucker in ihrem Kuchen genießen, rankt über ihrem Kopf die Vanillepflanze. Die zählt zu den Orchideen und trägt sogar etliche Schoten.

Mit Beginn der Dämmerung werden die Schauhäuser illuminiert.

Termin: 28. und 29. November
Der Berggarten öffnet wie üblich um 9 Uhr, die Aktionen in den Schauhäusern finden von 11 bis 18 Uhr statt. Eintritt ist nur für den Gartenbesuch fällig. Erwachsene zahlen zwei Euro, Kinder bis 14 Jahre sind frei.

Kategorie: Herrenhausen - Stöcken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.