Sport
Schreibe einen Kommentar

41. Bergpreis der Volksbank Hannover

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

radrennen4Zum 41. Mal lädt der RV Concordia am 1. Mai alle HannoveranerInnen zum "Lindener-Berg-Kriterium" ein. Das traditionsreiche Rad-Spektakel und früheste Kriterium der Region wird auf dem 2 km langen Rundkurs entlang der Badenstedter Str., Brauhofstr. und Am Lindener Berge stattfinden. Ab 11 Uhr sprinten Lizenz- und Hobbyfahrer in verschiedenen Rennen um den Sieg. Als Einlage findet auch in diesem Jahr wieder das Rennen der Fahrradhändler statt, und zwar auf durchweg auf dem „Hannover-Rad“, einem Velo, das eigens für die städtischen Anforderungen Hannovers konzipiert wurde. Im Programm ist natürlich wieder der Sparkassen-Cup für Mädchen und Jungen von 11 bis 14 Jahren. Bei diesem Ausscheidungsrennen können die Teilnehmenden unter den Augen der Profis die Qualifikation für ihre Teilnahme bei der „Nacht von Hannover“ am 1. August erwerben. Start für den Nachwuchs ist um ca. 11:45 Uhr. Anmeldungen hierfür bei Start und Ziel. Höhepunkt ist nach den Rennen der Jugend, Junioren und Senioren gegen 14 Uhr das Rennen der Elite über 40 Runden.

Abschließend gegen 16 Uhr findet das beliebte Hobbyrennen statt, für das sich Teilnehmer am Start (Höhe Sternwarte) jederzeit anmelden können (für Aktive besteht Helmpflicht!). Dabei können die Fahrerinnen und Fahrer überprüfen unter Rennbedingungen ihre Fitness überprüfen.

Während der Veranstaltung werden erfahrungsgemäß viele hundert Radsport- Enthusiasten entlang der Strecke für Stimmung sorgen. Laut Veranstalter RV Concordia bietet in der Region Hannover keine andere Rennstrecke vergleichbare Herausforderungen für die Fahrer und bezieht die Zuschauer derart hautnah mit in das Geschehen ein.radrennen3

  • R. 1: 6.12 Jugend männlich U17 15 Rd. = 30 km Kriterium Start: 11:00 Uhr
  • R. 2: Sparkassen-Nachwuchs-Cup 2 Rd. = 4 km Einlagerennen
  • R. 3: 6.10 Junioren U19 20 Rd. = 40 km Kriterium
  • R. 4: Hannover-Rad-Cup 3 Rd. = 6 km Einlagerennen
  • R. 5: 6.24 Senioren 2, 3 und 4 20 Rd. = 40 km Kriterium
  • R. 6: 6.30 Männer A-/B-/C-Klasse 40 Rd. = 80 km Kriterium
  • R. 7: Hobby 10 Rd. = 20 km Hobbyrennen

Durch ein attraktives Prämien- und Zwischenspurtsystem, das in erster Linie durch die Volksbank, Sparkasse, htp, das Fahrradkontor und das Brauhaus Ernst-August möglich wird, ist dieses Radrennen weit über die Grenzen Hannovers bekannt und lockt jedes Jahr einige der besten Radsportler Deutschlands an, weil es darüber hinaus auch eine hervorragende Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften im Juni in Bochum ist.

Der Eintritt ist frei.

www.rv-concordia-hannover.de

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.