Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

Buslinien 450 und 480: Busse müssen Nikolausfest in Berenbostel ausweichen

Busse der Linien 450 und 480 werden am Samstag, 5. Dezember, ab etwa 12 Uhr 30 bis voraussichtlich 24 Uhr umgeleitet. Der Grund dafür ist das Nikolausfest in Berenbostel, für das die Straße Rote Reihe und Teilbereiche von Dorf- und Osterwalder Straße gesperrt werden.

Linie 450: Deshalb fahren die Busse in Richtung Berenbostel ab der Haltestelle „Berenbostel/Robert-Hesse-Straße“ zur Ersatzhaltestelle „Berenbostel/Beicke“, dann zur Haltestelle „Berenbostel/Kronsberg“ und weiter auf dem gewohnten Weg. In Richtung Marienwerder fahren die Busse ab der Haltestelle „Berenbostel/Kronsberg“ zur Ersatzhaltestelle „Berenbostel/Beicke“ und weiter auf dem gewohnten Weg.

Linie 480: Busse der Linie 480 fahren in Richtung Langenhagen/Zentrum ab der Haltestelle „Garbsen-Mitte/Osteriede“ zur Ersatzhaltestelle „Berenbostel/Beicke“ und weiter auf dem gewohnten Weg. In Richtung Garbsen (Stadtbahnendpunkt) fahren die Busse ab der Haltestelle „Berenbostel/Ratsschule“ zur Ersatzhaltestelle „Berenbostel/Beicke“ und weiter auf dem gewohnten Weg.

Die Haltestelle „Berenbostel/Beicke“ wird auf die B6 verlegt. Die Haltestellen „Berenbostel/Post“ und „Berenbostel/Dorfplatz“ können nicht bedient werden. Die Haltestelle „Berenbostel/Wilhelm-Reime-Straße“ wird nur von Bussen der Linie 480 bedient.

www.uestra.de 

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.