Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Neue Broschüre enthält Tipps zum Umweltschutz

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

 "Leben in Hannover – Tipps zum Umweltschutz" heißt eine neue Broschüre des städtischen Fachbereichs Umwelt und Stadtgrün. Farbig illustriert bietet das zwölfseitige Heft die wichtigsten Informationen in aller Kürze für umweltbewusste HannoveranerInnen und für die, die es werden wollen. Als Bestandteil des Willkommenspaketes dient es "Neuankömmlingen" als erste Orientierung zum Einstieg in das weite Feld des  Umweltschutzes. Übersichtlich und informativ beantwortet die Broschüre Fragen zu den Themen Abfall, Wasser, Abwasser, Energie, Verkehr, Ernährung und Gesundheit, Natur- und Klimaschutz, Umweltbildung und Agenda 21. Es nennt Beratungsstellen und Öffnungszeiten, klärt auf über die Organisation der Wertstoff- und Abfallabfuhr und lädt ein zu einer Besichtigung des städtischen Klärwerks in Hannover-Herrenhausen. Mit einer vorbereiteten Postkarte können vertiefende Informationen angefordert werden.

Die Umwelttipps sind im Internet unter www.hannover.de verfügbar und dort auch in englischer, türkischer und russischer Sprache erhältlich. Die Broschüre liegt in Bürgerämtern, Freizeitheimen, Stadtbibliotheken und Einrichtungen des Fachbereichs Umwelt und Stadtgrün aus.

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.