Linden-Limmer
Schreibe einen Kommentar

Eislaufen beim TSV Limmer

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Allgemeine Informationen zur Eisbahn

  • Die Natureisbahn in Hannover-Limmer soll allen großen und kleinen Eisfreunden aus Limmer und umzu zum Schlittschuhlaufen, Schliddern und ‘Schlittschuhläufer bewundern' zur Verfügung stehen. Wenn es lange genug kalt genug war und die ehrenamtlichen Eismacher eine ausreichende Eisschicht erzeugt haben, gibt es eine EIS FREI!!!-Meldung hier in diesem Blog. Wir versuchen diese Info tagesaktuell zu halten.
  • Die Eisbahn befindet sich auf dem Gelände des TSV Limmer, der freundlicher Weise das Gelände zur Verfügung stellt. Das Projekt wird bisher vom Quartiersfonds der Sanierungskommission Limmer finanziell unterstützt und von einer Handvoll ‘limmerscher Väter' und ‘Konsorten' organisiert und zu allen möglichen Tages- und Nachtzeiten betüdelt.
  • Der Eintritt ist zur Zeit kostenfrei und soll es möglichst auch bleiben. Vor Ort können die direkt neben dem Platz gelegenen sanitären Anlagen und gerne auch die Gastronomie des TSV genutzt werden. An der Beleuchtung wird noch gearbeitet, für einen Schlittschuhverleih werden noch Sachspenden gesucht.
  • Falls die Fläche nicht freigegeben ist, ist das Gelände verschlossen und der Zutritt nicht möglich.
  • Die Nutzung erfolgt auf eigene Gefahr. Alle Besucher werden um ein rücksichtsvolles Verhalten gebeten. Der Platz ist eher für Schlittschuhläufer geeignet und weniger für meist doch sehr raumgreifende Eishockey-Spiele. Bei Bedarf werden wir Eishockey-Aktivitäten bremsen müssen.
  • Macher der ersten Stunde sind die sechs "limmerschen Väter" Kai Ehlers, Klaus Mohr, Michael Scharfenberg, Uwe Staade (Initiator), Lars Wichmann, André Zeisler und "zugeschaltet" Michael Sonnenburg, 1. Vorsitzender des TSV Limmer
  • Wer Lust hat, auf die ein oder andere Art zu helfen, melde sich bitte bei Uwe Staade. Hilfe kann z.B. gebraucht werden beim täglichen und nächtlichen Eismachen und Schneeräumen, als Aufsicht, als Spender, Schlittschuhlehrer, Ideengeber…

Kontakt

Du möchtest helfen und dich mit Ideen und tatkräftiger Unterstützung einbringen: Uwe Staade (team@limmer-eisbahn.de)

www.limmer-eisbahn.de

Kategorie: Linden-Limmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.