Politik
Schreibe einen Kommentar

Ehemaliges Ratsmitglied verstorben

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Hannovers ehemaliges Ratsmitglied Rudolf Riedl ist am 20. Dezember im Alter von 89 Jahren verstorben.

Rudolf Riedl gehörte von 1974 bis 1991 als Mitglied der SPD dem Rat der Landeshauptstadt Hannover an. In dieser Zeit war er Mitglied des Bauausschusses, des Ausschusses für öffentliche Einrichtungen und ab 1986 des Personalausschusses. Er vertrat die Stadt Hannover im Verwaltungsrat der Stadtsparkasse und als Abgeordneter zur 2. Curie der Calenberg-Grubenhagenschen Landschaft.

Für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement erhielt Riedl 1986 den Ehrenring des Rates der Landeshauptstadt Hannover.

Vor seiner Mitgliedschaft im Rat der Landeshauptstadt Hannover gehörte der Verstorbene von 1964 bis 1974 dem Kreistag Hannover und von 1956 bis 1974 dem Rat der Stadt Misburg an.

Kategorie: Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.