Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Wilhelm Börger neuer Betriebsleiter der Stadtentwässerung Hannover

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Wilhelm Börger ist zum 1. Januar von Oberbürgermeister Stephan Weil zum neuen Betriebsleiter des Eigenbetriebes Stadtentwässerung Hannover ernannt worden.
Der 50-jährige Jurist ist seit Anfang 1989 als Beamter bei der Stadt beschäftigt. Nach einer ersten Station im Ordnungsamt war Börger von 1991 bis Mitte 2002 im Rechtsamt als Justiziar unter anderem auch für die Stadtentwässerung zuständig. Danach wechselte er zur Stadtentwässerung Hannover, um dort bis Ende 2003 vorübergehend die kommissarische Betriebsleitung zu übernehmen. In den darauf folgenden Jahren war er bis 2008 Leiter der Stabsstelle in der Betriebsleitung der Stadtentwässerung und darüber hinaus Justiziar und Leiter der Innenrevision.

Nach dem Ausscheiden seines Vorgängers übernahm Wilhelm Börger im Oktober 2008 erneut die Betriebsleitung kommissarisch, die ihm jetzt endgültig vom Oberbürgermeister übertragen wurde.

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.