Kunst & Kultur
Schreibe einen Kommentar

Am 29.01. wird das Brauhaus zur Rock City

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

rockcity-brauhausEs war einmal vor langer, langer Zeit…

Da gab es weder MTV, noch Discogedröhne oder Castingshows. Die Musik wurde von Hand gemacht und entwickelte sich in der musikalischen Kommunikation mit dem Publikum auf individuelle Art nur für diesen einen Abend. Über Gitarrensoli freute man sich genauso wie über spontane Improvisationen. Das Publikum wurde mit einbezogen und verschmolz mit der Band zu einer Einheit. Jedes Konzert war eine einmalige, unvergessene, emotionale Erfahrung.

Dann begann die Zeit des Plastik-Pops, der toupierten Haare, des Imagediktats und der Austauschbarkeit.

Nun ist die Zeit reif, der Welt endlich wieder zu zeigen: Rock, im klassischen Sinne, ist zurück! Mit Leder, Jeans und Stiefeln – Echtem Schweiß und ehrlicher Musik. Durch ROCK CITY sind die Gefühle von damals und die Erinnerungen an die vergangenen Zeiten zurück, als wäre man noch in den besten Zeiten der Rock Ära.

Freitag, 29.01.2010 – ab 21:00 Uhr im Brauhaus Ernst August – Eintritt frei

Sechs Mann – ein Auftrag, ein Erlebnis: Welcome To ROCK CITY!

ROCK CITY sind:

  • Bass – Oliver Bartelt
  • Guitar, B. Vocals – Marcus Runge
  • Keys, B. Vocals – Mike Wiesner
  • Guitar, B. Vocals – Steven Hänisch
  • Main Vocals – Marino Carlini
  • Drums – Robert “Jöcky” Jöcks

www.rockcityonline.de

 

Kategorie: Kunst & Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.