Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Neues Angebot im Landgericht Hannover: Mediationssprechstunde jeden Dienstag von 11 Uhr bis 12 Uhr

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Ab dem 02.02.2010 können sich Interessierte jeden Dienstag zwischen 11:00 und 12:00 Uhr im Landgericht Hannover über die Möglichkeiten einer Mediation informieren. Mediation ist ein besonders ausgestaltetes außergerichtliches Streitschlichtungsverfahren. Eine Mediation kann ein schon bei Gericht anhängiges Gerichtsverfahren beenden oder ein solches Gerichtsverfahren von vornherein vermeiden.

In einer Mediation erhalten die Konfliktpartner Unterstützung, um eine eigenständige, rechtsverbindliche Lösung für ihren Konflikt zu finden. Ziel der Mediation sind wertschöpfende, zukunftsorientierte Ergebnisse, bei denen nach Möglichkeit alle Konfliktpartner gewinnen (so genannte Win-Win-Lösungen). Im Rahmen der Mediation geht es um eine für alle Konfliktpartner interessengerechte und deshalb akzeptable Lösung.

"Bisher sind die Möglichkeiten einer Mediation noch nicht überall bekannt. Durch die neue Sprechstunde können sich Interessierte jetzt schnell und kompetent informieren. Dies unterstützen wir besonders, weil auch das Landgericht Hannover erfolgreich Mediationen anbietet. Durchschnittlich gelingt eine Einigung in mehr als drei Viertel der hier durchgeführten Mediationsverfahren", so Dieter Schneidewind, Präsident des Landgerichts Hannover.

Zeit: jeden Dienstag, 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Ort: Landgericht Hannover Interessenten bitte jeweils beim Pförtner melden.
weitere Informationen zur Gerichtsnahen Mediation im Internet unter: http://mediation-in-niedersachsen.com 

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.