Senioren
Schreibe einen Kommentar

Handwerkliche Hilfen: „Senioren für Senioren“

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Hilfestellungen bei kleinen hauswirtschaftlichen Reparaturen, die eigentlich nicht der Rede wert sind, aber den Alltag so mühsam werden lassen können, übernimmt der ehrenamtliche Handwerkerdienst des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH). Wenn Nachbarschaftshilfe fehlt, springen die HelferInnen ein, zum Beispiel beim Auswechseln der Glühbirne in der Deckenlampe, dem Anbringen einer Gardinenstange oder dem Säubern eines verstopften Abflusses.

Alle Menschen ab 60 Jahren in der Stadt können den Dienst, der ausschließlich von RuheständlerInnen durchgeführt wird, nutzen. Ein Einsatz darf maximal zwei Stunden dauern und kostet fünf Euro.

Anmeldungen nimmt der KSH unter der Telefonnummer 168-42345 entgegen.

Kategorie: Senioren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.