Politik
Schreibe einen Kommentar

„Stadt-Hannover-Preis – Frauen machen Stand-ort 2008“

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Bereits zum siebten Mal schreibt die Landeshauptstadt zur Förderung von Frauen in der Wirtschaft den "Stadt-Hannover-Preis – Frauen machen Standort 2008" aus.
Gesucht werden Unternehmerinnen, deren Sitz in Hannover ist. Preiswürdig sind erfolgreiche Geschäftsideen, die sich am Markt behauptet haben, ebenso wie Unternehmerinnen, die sich durch besonderes gesellschaftliches Engagement auszeichnen oder ein zukunftweisendes Produkt anbieten.
Der mit 10.000 Euro dotierte Preis richtet sich in diesem Jahr besonders an Kleinbetriebe und Existenzgründerinnen.

Nach der Premiere im vergangenen Jahr wird der "Stadt-Hannover-Preis – Frauen machen Standort 2008" ebenfalls vom Oberbürgermeister auf dem Wirtschaftsempfang der Landeshauptstadt Hannover verliehen.

Weitere Informationen sowie Bewerbungsbögen sind unter www.stadt-hannover-preis.de zu finden.

Für Vorschläge und Rückfragen steht Ihnen das Referat für Frauen und Gleichstellung, Trammplatz 2, 30159 Hannover zur Verfügung.

PM: Presseserver Hannover

 

 

Kategorie: Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.