Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Repräsentativerhebung: Zufriedenheit nach Stadtteilen und soziodemografischen Merkmalen ausgewertet

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

91 Prozent aller Paare mit Kindern leben gern oder sehr gern in Hannover. Nach den Vorteilen des eigenen Stadtteils befragt, nennen die meisten HainhölzerInnen die guten Verkehrsverbindungen. Und mehr als ein Fünftel der 30- bis 44-Jährigen fährt mit dem Fahrrad in die Innenstadt. Dies sind nur drei von etlichen Erkenntnissen, die die differenzierte Auswertung der Repräsentativerhebung nach soziodemografischen Merkmalen und nach Stadtteilen ergeben hat und die nun als Heft 106 der Schriftenreihe zur Stadtentwicklung vorliegt.

Nachdem im vergangenen Juni die Grundauswertung vorgelegt worden war, haben die MitarbeiterInnen des städtischen Bereichs Stadtentwicklung diese in den zurückliegenden Monaten unter zahlreichen Kriterien wie Geschlecht, Alter, Einkommensgruppe und Schulbildung aufgeschlüsselt analysiert. Herausgekommen ein Nachschlagewerk für das differenzierte Meinungsbild, das die EinwohnerInnen Hannovers je nach soziodemografischer Bevölkerungsgruppe oder Stadtteil zu den abgefragten Themen haben. Insgesamt 12.145 HannoveranerInnen über 18 Jahre wurden im Herbst 2008 angeschrieben, für die Stadtteilebene stützte sich die Untersuchung auf 4.510 auswertbare Fragebögen. Die Ergebnisse sind repräsentativ für die gesamte Stadt und für die Stadtteile.

Der rund 250-seitige Band steht im Internet unter der Adresse http://www.hannover.de/de/buerger/entwicklung/stadtentwicklung/sta_ges/stew_ver.html als PDF-Datei zum Herunterladen zur Verfügung. Der "Bürgerservice Bauen" in der Bauverwaltung, Rudolf-Hillebrecht-Platz 1, hält gedruckte Exemplare zur kostenlosen Abholung bereit. Das Büro ist montags bis mittwochs von 8 bis 16 Uhr, donnerstags von 8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 15 Uhr geöffnet.

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.