Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

Haltestellen „Kantplatz“ und „Uhlhornstraße“ werden verlegt

Stadtbahnlinien 4 und 5, und Bus 127 und 137: Haltestellen „Kantplatz“ und „Uhlhornstraße“ werden verlegt

Die Stadtbahnhaltestellen „Kantplatz“ und „Uhlhornstrasse“ der Linien 4 und 5 werden ab Montag, 22. März 2010 verlegt. Grund dafür ist der Bau von Hochbahnsteigen an beiden Haltestellen. Die stadteinwärtige Haltestelle „Kantplatz“ wird um 9 Uhr hinter die Einmündung Schneidestraße verlegt.

Auch verändert sich während der Baumaßnahme die Lage der Haltestellen der Buslinien 127 und 137. Damit die Fahrgäste auf kurzem Weg umsteigen können, wird die einwärtige Bushaltestelle „Kantplatz“ in die Schneidestraße verlegt. Der Fahrkartenautomat bleibt an seinem gewohnten Platz (Fahrtrichtung stadteinwärts an der Buchhandlung) und kann auch weiterhin genutzt werden.

Für die Haltestelle „Uhlhornstraße“ werden die Haltestellen beider Fahrtrichtungen 100 Meter in Richtung Kantplatz verlegt. Die Maßnahme beginnt hier um 10 Uhr morgens. Für die Zeit der Baumaßnahme wird eine signalisierte Fußgängerquerung eingerichtet. Ein Fahrkartenautomat ist in der stadteinwärtigen Haltestelle aufgestellt.

 

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.