Familien
Schreibe einen Kommentar

Sommerferien: Zweiwöchige Jugendbegegnung in Polen

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Vom 17. bis 31. Juli veranstalten der städtische Jugend Ferien-Service und der Pfadfinderverband Poznañ (ZHP) eine deutsch-polnische Jugendbegegnung: Im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Hannover und Poznañ treffen sich hannoversche und polnische Jugendliche im Alter von 12 bis 14 Jahren unter dem Motto "Polen – es gibt viel zu entdecken".

Die gemeinsame Unterbringung erfolgt in den Gebäuden der Freizeiteinrichtung Rogalinek der ZHP am Waldrand außerhalb der Stadt.

Im Reisepreis von 350 Euro sind das Vorbereitungswochenende der hannoverschen Gruppe, Bahnfahrten, Unterkunft, Verpflegung, Programm und pädagogische Betreuung enthalten.

Informationen und Anmeldungen beim Jugend Ferien-Service, Ihmepassage 7, 30449 Hannover, Telefon 0511 / 168-44 402, Fax 0511 / 168-44 865; E-Mail: Jugendferienservice@hannover-stadt.de

Kategorie: Familien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.