Familien
Schreibe einen Kommentar

271 neue Ganztagsschulen genehmigt

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Althusmann: „Wir setzen den Ausbau der Ganztagsangebote konsequent fort."

Zum kommenden Schuljahr gehen in Niedersachsen 271 neue Ganztagsschulen an den Start. Dies teilte Kultusminister Dr. Bernd Althusmann am Mittwoch mit. „Wir haben seit der Regierungsübernahme vor sieben Jahren rund 1.000 Ganztagsschulen genehmigt. Damit hat mehr als jede dritte öffentliche allgemein bildende Schule in Niedersachsen ein Ganztagsangebot. Trotz der schwierigen Haushaltslage werden alle Schulen mit einer Grundausstattung für das Nachmittagsangebot versorgt. Das Land investiert in die neuen Ganztagsschulen pro Schuljahr rund 5,6 Millionen Euro. Insgesamt setzen wir jährlich 85 Millionen Euro Landesmittel für die schulischen Ganztagsangebote ein", sagte Althusmann.

Schulen können die Grundausstattung in Form von Lehrerstunden in Anspruch nehmen oder das Geld für Kooperationen mit externen Institutionen und Partnern wie zum Beispiel Sportvereinen oder sozialen Einrichtungen einsetzen. „Ganztagsschulen unterbreiten den Schülerinnen und Schülern vielfältige unterrichtsergänzende Angebote. Die schulischen Ganztagsangebote leisten einen wichtigen Beitrag zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf", sagte Althusmann.

Ein Schwerpunkt unter den neu genehmigten Ganztagsschulen liegt erneut bei den Grundschulen (168). Außerdem werden unter anderem jeweils 21 Gymnasien und Gesamtschulen sowie 13 Förderschulen zu Ganztagsschulen ausgebaut. Vom Schuljahr 2010/11 an gibt es in Niedersachsen 1.151 Ganztagsschulen. 2003 waren es nur 155.

  • GS Grundschule Alemannstraße
  • GS GS Kurt-Schumacher-Schule
  • GS Grundschule Wasserkampstraße
  • GS Grundschule Lüneburger Damm
  • GS Grundschule Gebrüder-Körting-Schule
  • GS Hinrich-Wilhelm-Kopf-Schule
  • Gymnasium Ricarda-Huch-Schule
  • IGS Hannover-Badenstedt
  • IGS Hannover-Vahrenwald

Die Liste der 271 neuen Ganztagsschulen steht unter www.mk.niedersachsen.de zum Download bereit.

Kategorie: Familien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.