Sport
Schreibe einen Kommentar

Tore Vikingstad unterschreibt für die Saison 2008/09

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

hannover-scorpionsNeuer Stürmer der Hannover Scorpions auf Stippvisite in der Wedemark

Die Hannover Scorpions verpflichteten am heutigen Sonnabend offiziell den norwegischen Nationalspieler Tore Vikingstad. Nach einem gemeinsamen Mittagessen im Restaurant Firenze in Bissendorf unterschrieben der Stürmer und Scorpions-Geschäftsführer Marco Stichnoth den zunächst für die Saison 2008/09 gültigen Kontrakt.

vikingstadAnschließend zeigte Stichnoth dem 32-jährigen Vikingstad seine neue Heimat. Bei der kurzen Stippvisite schauten sie sich auch ein Haus in der Wedemark an, in dem der Spieler gemeinsam mit seiner Frau Lene und den beiden Kindern ab Juli diesen Jahres wohnen wird.

Der 191 cm große Vikingstad wechselt nach sieben Jahren bei den DEG Metro Stars nun an die Leine. In der vergangenen Spielzeit kam er in Düsseldorf auf 54 Einsätze, in denen er insgesamt 10 Tore und 14 Assists erzielte. Der links schießende Center war der Wunschkandidat der Scorpions-Verantwortlichen auf der Mittelposition. „Wir wollten die Qualität unseres Kaders in der Tiefe weiter stärken. Dies ist uns mit der Verpflichtung von Tore sicher gelungen“, freut sich Geschäftsführer Marco Stichnoth.

www.hannover-scorpions.de

PM: Hannover Scorpions Presse – und Öffentlichkeitsarbeit

 

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.