Kunst & Kultur
Schreibe einen Kommentar

Hoffest auf dem Kampfelder Hof in Hemmingen-Hiddestorf

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
Kampfelder Hoffest

Kampfelder Hoffest

Am Sonntag, den 6. Juni lädt der Kampfelder Hof in Hemmingen-Hiddestorf zu seinem großen Hoffest ein. Von 11 bis 18 Uhr gibt es in der Hauptstraße 31 ein abwechslungsreiches Programm auf dem Bioland-Hof mit Feld- und Kutschfahrten, Betriebsbesichtigungen der Gärtnerei und des Gemüseanbaus, Schaubacken, Weinproben und Kunsthandwerk sowie vielen kulinarischen Köstlichkeiten. Für musikalische Unterhaltung sorgen der Feuerwehrzug Hiddestorf und die Band Boogie Radio Blues.

Das große Kinderprogramm bietet zum Beispiel Ponyreiten, Strohburg, Hindernisparcours, Planschbecken, Filzen und Seilerei sowie den Mitmachzirkus Francesco der Jugendpflege Hemmingen. Die Erwachsenen können sich bei verschiedenen Ausstellungen zum Beispiel über Biodiversität, bäuerliches Handwerk sowie alte und aktuelle landwirtschaftliche Geräte informieren.

www.kampfelder-hof.de

Kampfelder Hoffest
Kampfelder Hoffest
Kampfelder Hoffest

Das Programm im Detail:

Betriebsführungen und Feldrundfahrten
12:00 Uhr Gemüsekistenbetrieb
12:30 Uhr Betriebsführung Backstube
13:30 Uhr Feldrundfahrt
13:00 Uhr Betriebsführung Gemüsegärtnerei
14:00 Uhr Bienenführung
14:30 Uhr Betriebsführung Backstube
15:00 Uhr Betriebsführung Gemüsegärtnerei
16:00 Uhr Gemüsekistenbetrieb
16:00 Uhr Feldrundfahrt

Kinder

11:00 – 13:00 Uhr Kutschfahrten
15:00 – 17:00 Uhr Kutschfahrten
17:00 Uhr Mitmachzirkus Francesco

Musik
11:15 Uhr Feuerwehrzug Hiddestorf
13:00 Uhr Boogie Radio Blues
15:15 Uhr Boogie Radio Blues

Kategorie: Kunst & Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.