Sport
Schreibe einen Kommentar

Zwei an einem Tag: Miller macht’s – Pogatetz kommt aus Middlesbrough

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

hannover96Perfekt: Torwart Markus Miller wechselt zu Hannover 96. Der 28jährige unterschrieb heute einen Vertrag mit einer Laufzeit bis 2013. Miller spielte sieben Jahre für den Karlsruher SC und bestritt in seiner Karriere bisher mehr als 150 Erst- und Zweitligaspiele. Miller erhält bei Hannover 96 einen Einjahresvertrag mit einer Option für ein weiteres Jahr.

Auch Innenverteidiger Emanuel Pogatetz kommt zu Hannover 96. Der 27jährige Kapitän der österreichischen Nationalmannschaft wechselt vom FC Middlesbrough in die niedersächsische Landeshauptstadt. Pogatetz war vorher unter anderem bereits für Bayer 04 Leverkusen, FC Aarau und Spartak Moskau aktiv. Auch er erhält einen Vertrag bis 2013.

"Mit Markus Miller bekommen wir einen routinierten und reaktionsschnellen Torwart, der hinter Florian Fromlowitz für einen belebenden Ansporn sorgen wird", so 96-Trainer Mirko Slomka, "Emanuel Pogatetz ist ein erfahrener Spieler, der auch als linker Verteidiger einsetzbar ist. Er wird unsere Optionen in der Abwehr deutlich erweitern."

www.hannover96.de

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.