Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

Göttinger Chaussee wird vorübergehend zur Einbahnstraße

Wegen Erneuerung der Fahrbahn wird die Göttinger Chaussee stadteinwärts von Montag. 7. Juni, bis Freitag, 11. Juni, zwischen Bundesstraße 3 und Einmündung In der Rehre gesperrt.

Der Kraftfahrzeugverkehr wird über das Schnellwegenetz umgeleitet, Linienbusse können die Baustelle passieren und müssen nicht umgeleitet werden. Stadtauswärts bleibt die Göttinger Chaussee für alle Fahrzeuge befahrbar. Dieselbe Regelung gilt noch einmal vom 21. bis 23 Juni.

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.