Kunst & Kultur
Schreibe einen Kommentar

Ausstellungseröffnung am Vorabend der Fußball-WM

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Im Verwaltungsgericht Hannover wird am 10.06.2010 um 18:00 Uhr eine Fotoausstellung des aus Durban in Südafrika stammenden Fotografen Douglas Cockwell eröffnet.
Der Verein "Kunst im Verwaltungsgericht" veranstaltet nach mehrjähriger Pause erstmals wieder eine Ausstellung in der lichtdurchfluteten Eingangshalle des Verwaltungsgerichts. Gezeigt werden Fotografien von Douglas Cockwell, der aus Südafrika stammt und seit sechs Jahren in Braunschweig lebt.
Am Vorabend des Eröffnungsspiels der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika, am 10. Juni 2010, 18:00 Uhr, findet die Vernissage statt. Douglas Cockwell zeigt verschiedene Facetten seines Heimatlandes – von der Tierwelt über das Leben im Township bis zu spektakulären Aufnahmen vom Surfbrett aus. Seine Ausstellung trägt den Namen "South Africa -Symbiose". Die Fotografien können innerhalb der Öffnungszeiten des Gerichts (Montag bis Donnerstag von 08:00 – 15:30 Uhr und Freitag von 08:00 – 13:00 Uhr) besichtigt werden. Bei Kaufinteresse wird der Kontakt zum Künstler vermittelt.

PM: Verwaltungsgericht Hannover

Kategorie: Kunst & Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.