Familien
Schreibe einen Kommentar

Eltern-Kind-Freizeiten am Steinhuder Meer

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Ein spannendes und sportliches Wochenende können alleinerziehende Eltern mit ihren Kindern im Juli am Steinhuder Meer verbringen: Der Bereich Kinder- und Jugendarbeit der Landeshauptstadt Hannover organisiert die Freizeit mit Unterstützung eines erfahren Pädagogen vom 2. bis 4. Juli für Väter, vom 16. bis 18. Juli für Mütter mit dem jeweiligen Nachwuchs.

Den Schwerpunkt bilden sportliche Aktivitäten im und auf dem Wasser. Neben Kanu fahren, Baden und weiteren erlebnispädagogischen Aktionen wird der Bau eines Floßes am jeweiligen Sonnabend sicherlich ein Höhepunkt des Wochenendes sein. Im nahegelegenen Seilgarten kann auf "eigene Faust" geklettert werden. Aber auch Faulenzen und einfach einmal Zeit füreinander zu haben gehören dazu.

Tradition bei diesen Veranstaltungen ist es, dass die Mahlzeiten in einem Küchenzelt gemeinsam zubereitet werden.

Die Unterkunft aller TeilnehmerInnen erfolgt in Mehrbettzimmern im Tagungszentrum des Landeskanuverbandes. Im Preis von 90 Euro pro Person sind neben den Mahlzeiten auch die Unterkunft und die Benutzung der Kanus enthalten.
 
Die Anreise erfolgt selbstständig.
 
Auskünfte zu der Freizeit gibt Michael Lockmann, Sportkoordinator des Bereichs Kinder- und Jugendarbeit, Telefon 0511 / 168-4 10 82.

Anmeldungen bis zum 24. Juni unter der Telefonnummer 0511 / 168 – 4 03 93.

Kategorie: Familien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.