Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

Walderseestraße nur einspurig befahrbar

In Höhe der Händelstraße wird auf der Walderseestraße eine Fußgängerschutzinsel eingebaut. Hierfür muss die Fahrbahn in diesem Bereich ab Montag (5. Juli) bis voraussichtlich 6. August halbseitig gesperrt werden. Der Kfz-Verkehr wird einspurig mithilfe einer Lichtsignalanlage an der Baustelle vorbeigeleitet. Weil mit Staus zu rechnen ist, empfiehlt die Straßenverkehrsbehörde, die Walderseestraße zu meiden. Die Händelstraße ist in dieser Zeit für alle VerkehrsteilnehmerInnen nur über die Richard-Wagner-Straße zu erreichen. Die Rad- und Fußwegverbindung in die Eilenriede wird über den Eingang Höhe  Spohrstraße ausgeschildert.

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.