Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

Stadtbahnlinien 3, 7, 9 und 17: üstra befragt Fahrgäste

Damit die Bedürfnisse der Kunden bei der Entwicklung neuer Verkehrsangebote berücksichtigt werden können, befragen Mitarbeiter der üstra in der kommenden Woche die Fahrgäste der Stadtbahnlinien 3, 7, 9 und 17.

Von Montag, den 5. Mai 2008 bis Freitag, den 30. Mai 2008 notieren die Interviewer auf verschiedenen Strecken die Art der genutzten Fahrscheine, Start, Ziel und Grund der Fahrt. Bei diesen Befragungen werden keine Schwarzfahrer ermittelt. Alle Angaben der Fahrgäste bleiben anonym.

Mit den Informationen der Kunden will die üstra das Verkehrsangebot in Hannover verbessern: So fließen die anonymen Ergebnisse beispielsweise in die Verkehrsplanung der üstra ein und helfen die Anschlüsse zwischen Bussen und Bahnen verbessern.

www.uestra.de

PM: üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG

 

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.